Workshops

#Blogst16 | Blogst Konferenz 2016

Kooperationen professionett verhandeln und umsetzen 19. Februar 2017 Hamburg

189.00 

Vergriffen

Category:

KOOPERATIONEN PROFESSIONETT VERHANDELN UND UMSETZEN
mit Mel. Buml von gourmetguerilla.de, unterstützt von Clara Moring von BLOGST

Wann?
19. Februar 2017
10.00 bis 18.00 Uhr

Wo?
BiTS Hamburg Altona
Museumstr. 39
22765 Hamburg

Wer?
Mel. arbeitet seit fast 20 Jahren als strategische Beraterin in Hamburger Werbeagenturen und bloggt seit 4 Jahren auf GourmetGuerilla.de. Durch ihren beruflichen Hintergrund und als Herzblut-Bloggerin kenn sie beiden Seiten der Medaille und hat eine realistische und erhellende Sicht auf Blogs, Blogger, Unternehmen und Kooperationen.

Der Workshop richtet sich ausschließlich an Blogger.

Was?
Ihr habt bereits Kooperationen mit Unternehmen und Agenturen durchgeführt oder plant, demnächst damit zu beginnen? Ihr möchtet euch optimal vorbereiten und euren Kooperationspartner souverän und auf Augenhöhe begegnen? Ihr seid unsicher, wie das mit der Preisgestaltung funktioniert und was ihr als angemessenes Honorar verlangen könnt? Außerdem möchtet ihr langfristig eine ausgewogene Blog-Koop-Balance erhalten und Fallen effektiv vermeiden?

In dem eintägigen Workshop lernt ihr die 10 Regeln der professionetten Kooperationen und erarbeitet euch in Working-Slots konkrete Inhalte, die euch langfristig weiterhelfen.

Schwerpunkte des eintägigen Workshops in Hamburg sind:

– Optimale Vorbereitung
– Learnings über Unternehmen & Agenturen
– Koopangebote verstehen und richtig bewerten

– Effektive Verhandlungen
– Angemessene Preisfindung
– Dos, Don ́ts & Goldene Regeln
– Langfristig glücklich bleiben mit Koops

Für wen?
Der Workshop richtet sich ausschließlich an Blogger. Wenn Sie als Corporate Blogger oder Unternehmen an einem Workshop zum Thema Blogger Relations interessiert sind freuen wir uns über eine Mail an orga@blogst.de

Level: fortgeschrittene Blogger mit persönlichem Blog

Um intensiv und gut miteinander arbeiten zu können, ist der Workshop auf 18 Personen begrenzt.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt 189 Euro pro Person und beinhaltet die Teilnahme am Workshop, Getränke und Snacks.

Nach dem Workshop findet ein After-Work-Essen statt, bei dem wir den Tag noch einmal Revue passieren lassen und die Möglichkeit haben uns noch besser zu vernetzen. (Kosten sind NICHT inklusive).

Bitte beachtet vor dem Kauf eines Tickets unsere AGB.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu “Kooperationen professionett verhandeln und umsetzen 19. Februar 2017 Hamburg”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.