stoffe.de und Susanne und Christine von stoffe.de

stoffe.de und Susanne und Christine von stoffe.de

Wenn Ihr einen DIY Blog habt, gerne näht und eigene Kreationen entwerft, dann kennt Ihr stoffe.de ganz bestimmt. Heute erzählen uns Susanne und Christine alles über stoffe.de und verraten ihre Lieblinks!

 

Hallo Susanne (l), hallo Christine (r), wir freuen uns Euch als Sponsor für BLOGST gewinnen zu können und möchten gerne ein bisschen mehr über Euch und stoffe.de erfahren! Stellt uns doch Stoffe mal kurz vor!

www.stoffe.de ist der deutsche Onlineshop für Stoffe als Meterware und mehr aus dem Hause fabfab, Europas führendes E-Commerce-Unternehmen für textile Meterware und Zubehör. Das Sortiment von stoffe.de umfasst über 8.000 Stoffe für Bekleidung, Dekoration sowie Möbel und wird durch eine große Auswahl an Nähzubehör wie beispielsweise Schnittmuster, Reißverschlüsse, Knöpfe und Garne sowie Fachliteratur ergänzt. Mit seinem stoffe.de-Nähservice bietet fabfab seinen Kunden die Möglichkeit, alle Stoffe von professionellen Näherinnen sofort in das gewünschte Produkt weiterverarbeiten zu lassen. Auf der separaten Plattform stoffrestposten.de können die Nutzer darüber hinaus Reststücke des aktuellen stoffe.de-Sortiments zu stark reduzierten Preisen erwerben. Eine Vielzahl an Hintergrundinformationen zu über 1000 Textilfachbegriffen stellt das Unternehmen darüber hinaus in seinem Stofflexikon unter stofflexikon.com bereit.
fabfab ist seit November 2003 online und hat seinen Sitz in Schenefeld bei Hamburg. Seit dem Jahr 2008 weitete fabfab sein Online-Angebot auf Großbritannien, Schweden, Frankreich, Italien, die Niederlande, Finnland, Dänemark, Spanien, Tschechien, Polen und Portugal aus. Seit 2012 firmiert das Unternehmen als fabfab GmbH & Co. KG unter der Leitung der Brüder Nils, Melf und Jörn Haack.

Habt Ihr einen Blog oder seid bei Facebook, Twitter, Pinterest oder Instagram?

Wir von stoffe.de haben nicht nur einen Blog, sondern elf! Für jeden europäischen Shop aus dem Hause fabfab gibt es einen Blog und eine Facebook-Seite. Blogposts posten wir zudem auf Twitter. Pinterest nutzen wir intern, um Inspiration für neue Themenwelten, Moodbilder und Nähanleitungen zu sammeln. Bei Instagram posten wir nur privat.

Gibt es bei Stoffe einen direkten Ansprechpartner für Blogger?

Blogger können sich entweder an unsere Social Media Managerin Christine oder an PR Managerin Susanne wenden. Du möchtest in unserer Blog-Porträt-Rubrik vorgestellt werden, Du suchst einen Gewinn für Verlosungen oder nach einem Werbepartner? Schreib’ uns gerne eine E-Mail an c.vetter@fabfab.net.

Was erwartest Du persönlich von der BLOGST Konferenz?

Wir freuen uns sehr, die Personen hinter den Blogs kennenzulernen, unser Wissen über SEO und WordPress auffrischen und einen schönen Tag mit inspirierenden Menschen verbringen! Und natürlich viele neue Ideen für unseren Corporate Blog von www.stoffe.de mitnehmen.

Was wünscht Ihr Euch als Unternehmen von den Bloggern bzw. Teilnehmern der Konferenz?

Einen inspirierenden Dialog und viele neue Ideen – wir sind offen für Feedback, Wünsche und Anregungen! Wir lieben Stoff und wir lieben Blogs – diese Leidenschaft wollen wir gerne teilen.

Unsere Lieblinks(blogs):

>> Fotografie: http://www.bildpoeten.de/

>> Grafik Design: http://www.thehousethatlarsbuilt.com/

>> DIY: http://poppytalk.blogspot.ca/, http://katarinasellsseashells.blogspot.de/

>> Wohnen: http://robotiliebt.blogspot.de/, http://decor8blog.com/

>> Food: http://zuckerzimtundliebe.wordpress.com/,

>> Fashion: http://www.stylescrapbook.com/, http://www.stylebubble.co.uk

>> Magazin: http://www.sistermag.de

>> Shop: http://blog.dawanda.com/

 

Wofür würdest Du alles stehen und liegen lassen?

Christine: Einen Einladung zu einem Picknick an der Nordsee bei Sonnenuntergang.

Susanne: Käse und Wein in Südfrankreich.

 

Vielen Dank für Eure Antworten! Wir freuen uns auf Euch bei BLOGST!

Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar