Fashion for home und Simone und Laura von Fashion for home

Fashion for home und Simone und Laura von Fashion for home

ja, wir geben es zu – wir haben auch etliche Stunden schon auf der Seite von FASHION FOR HOME verbracht. Sofas ausgesucht, neue Stühle für den Esstisch eingeplant und von allem auch das ein oder andere bestellt. Euch ist bestimmt auch schon so ergangen und wir freuen uns sehr das FASHION FOR HOME nicht nur einen Showroom in Berlin eröffnet hat, sondern uns auch mit Simone und Laura bei BLOGST als Sponsor beehrt.

Heute möchten wir Euch die Beiden vorstellen.

Hallo Simone (l.) und Laura (r.), wir freuen uns Euch als Sponsor für BLOGST gewinnen zu können und möchten gerne ein bisschen mehr über Euch und FASHION FOR HOME erfahren! Stellt uns doch FASHION FOR HOME mal kurz vor!
FASHION FOR HOME ist ein internationales Möbelunternehmen aus Berlin, das individuelle Designermöbel und Accessoires vertreibt. Wir versuchen immer am Puls der Zeit zu sein und ganz nah an den neusten Trends! Ob nun für verträumte Romantik-Fans oder puristische Minimalisten, FASHION FOR HOME bietet für jeden Geschmack das passende Design! Als junges und engagiertes Team arbeiten wir in enger Zusammenarbeit mit erfolgreichen Designern an Modellen, die uns überzeugen! Der Designerpool von FASHION FOR HOME setzt sich aus bekannten Namen wie Tobias Jacobsen, Reinhard Dienes und Karsten Weigel zusammen, doch auch die Arbeit mit Jung-Designern liegt uns am Herz. Die individuellen Designs werden mithilfe renommierter Hersteller produziert, wobei ausschließlich hochwertige Materialien eingesetzt werden. Das Besondere am Geschäftsmodell: Erst mit der Bestellung des Kunden fällt der Startschuss für die Produktion des gewünschten Möbelstücks. Dabei legt FASHION FOR HOME großen Wert auf nachhaltige und umweltverträgliche Materialien sowie Fertigungsmethoden. Unser Ziel ist es exklusive Designermöbel zu fairen Preisen anzubieten. Daran arbeiten wir mit Kreativität, Kompetenz und unserer Leidenschaft für trendiges Design.

Übrigens: Am 17. August 2012 haben wir unseren weltweit ersten Offline-Shop in Berlin Mitte eröffnet. Neben exklusiven Wohnwelten und ausgesuchten Einrichtungs-Highlights präsentiert der Laden in der Behrenstrasse 28 in Berlin unsere zwei brandneuen Accessoire-Kollektionen.

Habt Ihr einen Blog oder seid bei Facebook, Twitter, Pinterest oder Instagram?
Wir haben so einiges:

Blog: www.interior-design-trends.de

Pinterest: http://pinterest.com/fashionforhome/

Facebook: http://www.facebook.com/fashionforhome

Twitter: http://twitter.com/fashionforhome

Gibt es bei FASHION FOR HOME einen direkten Ansprechpartner für Blogger?
Ihr könnt gerne Simone direkt kontaktieren unter: simone.haffner@fashionforhome.de. Wir können uns auch gerne im neuen Showroom zum Rundgang treffen.

Was erwartest Ihr persönlich von der BLOGST Konferenz?
Wir erwarten viele neue und nette Menschen kennenzulernen, Inspirationen zu sammeln, auf neue Blogs aufmerksam zu werden und vor allem mehr über die Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Bloggern und Unternehmen zu erfahren.

Was wünscht Ihr Euch als Unternehmen von den Bloggern bzw. Teilnehmern der Konferenz?
Wir freuen uns auf regen Austausch mit Bloggern und auch darauf, dass wir als Unternehmen vor Ort sein können und uns vorstellen dürfen. Wir möchten neue Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Bloggern sammeln und auch gerne die neusten Blogger kennenlernen und alte Kontakte wiedertreffen.

Eure Lieblinks(blogs)

>> Fotografie

Ignant

kkuntze

theselby

 

>> Grafik Design

A list apart

Andy Rutledge

Smashing Magazine

Swiss Miss

Font Blog

 

>> DIY

Dawanda Blog

PS I made this

I spy DIY

 

>> Wohnen

23 qm Stil

Apartment Therapy

Design Sponge

Oh Joy

Stilsucht

Decor8

Freunde von Freunden

 

>> Food

Ohhh Mhhh

Fräulein Klein

 

>> Fashion

Les mads

This is Jane Wayne

 

>> Magazin

Este Mag

Sister Mag

Lonny Mag

Sweet Paul Mag

Travelettes

 

>> Shop

West Elm

Dwell Studio

 

Wofür würdet Ihr alles stehen und liegen lassen?

Eine Weltreise oder auch nur eine Reise nach Asien, Afrika, Australien oder einfach überall hin.

 

Wir freuen uns schon sehr auf Euch und hoffen, das ihr nicht doch auf eine Weltreise ausbüxt.

 

Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar